Technik - Winterreifen

Im Gegensatz zu Sommerreifen haben Winterreifen weniger grobe Profileinschnitte und vermehrt zickzackförmige Einschnitte, um auch bei Schnee und Glatteis für Sicherheit auf den Straßen zu sorgen. Im Winter sollte unter keinen Umständen mit Sommerreifen gefahren werden, da diese bei kalten Temperaturen verhärten und keinen Gripp und somit keine Sicherheit im Straßenverkehr mehr bieten. Es ist wichtig, die Reifen des Fahrzeugs je nach Jahreszeit zu wechseln oder auf Ganzjahresreifen umzusteigen, um bei jedem Wetter verkehrssicher auf den Straßen unterwegs zu sein.