Gaspreisvergleich - Wir vergleichen, Sie sparen!

Gaspreise Gastarife Gas sparen

Stetig veränderte Preise sind die Norm in Deutschland. Obwohl seit geraumer Zeit die Gaspreise niedrig sind, zahlen die meisten Haushalte weiterhin viel zu viel. Ausgesprochen hoch ist der Unterschied bei den regionalen Grundversorgern, die weiterhin an hohen Gaspreisen festhalten.

Gaspreise in der Entwicklung

Seit der Liberalisierung des Gasmarktes können Verbraucher zwischen regionalen Grundversorgern und privaten alternativen Anbietern frei wählen. Trotz niedriger Gaspreise auf den Märkten, sind die Anbieter oft kaum daran interessiert die Preise zu mindern. Gründe dafür sind unter anderem der sinkende Energiebedarf von deutschen Verbrauchern durch die vermehrte Investition in Energieeffizienz und Sanierung von Gebäuden. Was der Grund für die stetig veränderten Gaspreise ist und die Entwicklung dieser der letzten Jahre, erfahren Sie hier.

WechselJetzt.de hat das durchschnittliche Einsparpotenzial je nach Personenanzahl im Haushalt anhand einer Postleitzahl im Raum Köln (50668) für Sie zusammengefasst:

Einsparpotenzial nach HaushaltsgrößeEinsparpotenzial GasLogo

Regelmäßig Gaspreise vergleichen

Gaspreise sind im ständigen Wandel, besonders vor oder nach der Heizperiode entscheiden sich die Anbieter Preise zu senken oder zu erhöhen. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben, empfiehlt es sich regelmäßig die Preise zu vergleichen. Ab 6 Monate vor Vertragsende können Sie einen Anbieterwechsel durchführen und so lohnt sich ein Gaspreisvergleich in jedem Fall!

Achten Sie dabei auf:

Checkmark Keine Vorkasse oder Pakettarife
Checkmark Laufzeit von max. 12 Monaten
Checkmark 12-monatige Preisfixierung
Checkmark Wechselbonus im 1. Jahr

Nie wieder die Wechselfristen verpassen!

Damit auch ja nicht die Wechselperiode vergessen wird, können Sie sich zusätzlich für unseren kostenlosen Erinnerungsservice anmelden. Wir benachrichtigen Sie dann rechtzeitig, wenn es wieder Zeit ist, den Anbieter zu wechseln.