Versicherungswechsel - Malusdatei

Bei der “Malusdatei” handelt es sich um die schwarze Liste der Kfz-Versicherungsunternehmen, in der negative Fakten über den Versicherungsnehmer gespeichert sind. Die Malusdatei ist eine zentrale Datenbank zu der alle Versicherungsunternehmen Zugriff haben und die dazu dient, die Daten der Versicherungsnehmers bei einem Wechsel zu überprüfen.

Aufgeführt sind:

  • Persönliche Angaben
  • Amtliches Kennzeichen des Fahrzeugs
  • Anzahl der Verkehrsschäden im vergangenen Versicherungsjahr
  • Schadensklasse
  • Stornodatum des Vertrags