Versicherungswechsel - Widerrufsrecht

Nach Abschluss der Kfz-Versicherung (auch Online-Abschlüsse) haben Kunden zwei Wochen die Möglichkeit von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. Das Versicherungsunternehmen ist dazu verpflichtet den Kunden über dieses Recht schriftlich zu informieren. Falls dies nicht erfolgt, verlängert sich der Zeitraum des Widerrufsrechts. Kunden, die von diesem Recht Gebrauch machen, müssen die Kündigung in schriftlicher Form dem Unternehmen zukommen lassen.