Funktionen der Mobilfunktechnik - Mailbox

Eine Mailbox funktioniert wie ein Anrufbeantworter. Der Benutzer kann eine persönliche Ansage einsprechen, oder eine vorgegebene Ansage auswählen, die den Anrufer wissen lässt, dass der Angerufene im Moment nicht erreichbar ist. Nun kann der Anrufer eine Sprachnachricht hinterlassen, die der Benutzer später abhören kann. Die Mailbox wird vor allem dann benutzt, wenn der Angerufene nicht abnehmen kann. Viele Anbieter schicken dem Nutzer eine SMS, sobald eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen wurde und informiert den Nutzer wie man die Nachricht abhören kann. In der Regel kann man jederzeit die Mailbox unter einer bestimmten Nummer anrufen und abhören.