Funktionen der Mobilfunktechnik - PUK

Der PUK-Code ist der persönliche Entsperrungsschlüssel (Personal Unblocking Key). Der oft acht- bis zehnstellige Code wird beim Erwerb einer SIM-Karte mit der PIN an den Kunden geschickt und wird dazu benutzt das Mobiltelefon zu entsperren, falls die PIN dreimal falsch eingegeben wurde. Der PUK kann jedoch nur zehn Mal angewendet werden. Gibt man ihn zehn Mal falsch ein, wird die SIM-Karte unwiderruflich gesperrt. Falls man seinen PUK-Code verloren hat, kann man ihn jederzeit beim Anbieter anfragen.