Hardware - SIM-Karte

Eine SIM-Karte (Subscriber Identity Modul) ist eine kleine Chipkarte, die die Identifizierung des Nutzers im Mobilfunknetz erlaubt. Die SIM-Karte ist mit einem kleinen Prozessor und Speicherplatz ausgestattet, was bedeutet, dass man auch Telefonnummern und SMS auf der Karte speichern kann. Mittlerweile gibt es SIM-Karten in verschiedenen Größen. Man sollte beim Kauf einer neuen Karte unbedingt darauf achten, dass man die richtige Größe auswählt. Die Standard SIM-Karte hat eine Größe von 25mm x 15mm, während die Micro-SIM 15 mm x 12 mm misst und die Nano-SIM gerade einmal 12,3mm x 8,8mm groß ist. Manche Mobiltelefone sind mit Dual-SIM ausgestattet. Dies bedeutet, dass das Telefon zwei SIM-Karten gleichzeitig oder wechselweise betreiben kann.