Software - Betriebssystem

Das Betriebssystem ist die Software, welche die verschiedenen Komponenten, die Software und den gesamten Computer kontrolliert und steuert. Dadurch bildet das Betriebssystem (vom Englischen: operating system) im Prinzip das Interface (Schnittstelle) zwischen den Programmen, der Hardware und dem Benutzer. Die größten Aufgaben vom Betriebssystem sind das Laden, Ausführen, Unterbrechen und Beenden von Programmen, die Verwaltung des Speicherplatzes, die Verwaltung und Betrieb von angeschlossenen Geräten sowie die Verwaltung und Zuteilung der Prozessor-Zeit. Derzeit gibt es eine Vielfalt an Betriebssystemen. Zu den vier größten gehören Android, Apple iOS, Microsoft Windows und Linux.